Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Über uns

Der "Verein der Tierfreunde Südeifel e.V." wurde im Jahr 1989 gegründet. Seitdem betreiben wir aktiven, ehrenamtlichen Tierschutz.  Damals haben sich mutige Tierschützer mit Pioniergeist zusammengefunden, um den Tierschutz in unserer Region zu etablieren und für die ansonsten häufig hilflosen Tiere einzustehen.

Den Anstoss gab vor Allem der Abzug der Amerikaner von der Bitburger Housing, als man feststellte, dass sie bei ihrem Weggang aus Deutschland ihre vertrauten Haustiere unversorgt auf der Straße zurück liessen. 

 

Niemand fühlte sich für diese hilflosen Wesen verantwortlich!

 

Noch heute unterhalten wir weiterhin Futterstellen, verteilt über das gesamte Gelände des Bitburger Flugplatz sowie in umliegenden Gemeinden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir helfen nicht nur durch Fütterungen, sondern auch mit medizinischer Versorgung. Angefangen mit der Kastration, über die Gabe von Entwurmungsmitteln und notwendiger ärztlicher Versorgung, wenn dies erforderlich wird.

 

Häufig erhalten wir Hilferufe von aufmerksamen, tierlieben  Mitmenschen, wenn es darum geht, tierische Notfälle zu behandeln. 

 

Wir helfen:

  • durch Kastrationsaktionen von frei lebenden Streunern um die Vermehrung einzudämmen und damit unbehandeltes Leid durch Krankheit und Inzest zu vermeiden
  • durch Hilfestellungen und Beratungen bei Haltungsfragen
  • durch Aufnahme von Not leidenden Tieren in unseren Pflegestellen bis zu deren Vermittlung in ein gutes Zuhause
  • durch Futterspenden an Bedürftige, sofern unsere Mittel es erlauben
  • bei rechtlichen Fragestellungen
  • durch kostenlose Bereitstellung von Katzenfallen und Transportboxen zur Selbsthilfe

 

Ein weiteres Ziel unseres Vereins ist die weitere Förderung und Verbreitung des Tierschutzgedanken und des Verständnisses
für das Wesen der Tiere in unserer Gesellschaft.


Darüber hinaus wollen wir erreichen, dass die Eigenverantwortung der Mitmenschen den Tieren gegenüber gefördert wird,
denn auch Tiere haben Rechte die seit dem Jahr 2002 gesetzlich geschützt sind!
In diesem Zusammenhang arbeiten wir auch eng mit den entsprechenden Behörden zusammen.

 

Unsere Leitgedanken und unsere Ziele spiegeln sich natürlich in unserer Vereinssatzung wieder, die Sie hier als Download finden:

 

SATZUNG

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?